Durch die Ebene des Seetals

Fit-Gym Wanderung vom 23. 6. 2024

Wir fahren mit dem Zug nach Beinwil am See und wandern zurück bis zum Kloster Baldegg. Unser Weg führt uns am Hallwilersee entlang nach Mosen – Ermensee – Richensee – Gelflingen – Baldegg – bis zum Kloster Baldegg am gleichnamigen See. Die reine Laufzeit beträgt etwa 3,5 Stunden. Es besteht aber die Möglichkeit, ab jeder Ortschaft wieder den Zug Richtung Luzern zu besteigen. Unterwegs werden wir uns aus dem Rucksack verpflegen. In Baldegg können wir bei Bedarf noch einen Abschluss Drink im schönen Kloster Café nehmen oder wer Lust hat, in der Badi einen Sprung in den See machen.

Treffpunkt: Bahnhof Emmenbrücke um 8:20
Abfahrt des Zuges nach Beinwil am See ab 8:37
Weitere Abfahrtmöglichkeit in Luzern ab 8:32
Jede löst ihr Billett selbst. (Zone 10,26,37,47,57)
Die Wanderung findet bei jeder Witterung statt.
Ausrüstung:gute Turnschuhe
Regen- und Sonnenschutz
ev. Badesachen
Rückfahrt: Kloster Baldegg ab jeweils ..:21 und  ..:52
Emmenbrücke an ..:50 oder ..:20
Luzern an ..:58 oder ..:28
Anmeldung:Bis Donnerstag, 13. Juni 2023 bei
Lisbeth Müller
Mail
079 581 75 39

                   

 

Lozärner Cross 2024

Am Lozärner Cross war eine kleine Gruppe von Athletinnen und Athleten am Start. Den Beginn machten Julian und Melanie, welche um 9 Uhr ins Becken im Hallenbad Allmend sprangen, um 400m zu absolvieren. Um 10 Uhr ging es dann auf die Laufstrecke, wo es 5km zu absolvieren gab. Melanie erreichte wie letztes Jahr den 4. Rang und Julian mit der 2. besten Laufzeit den 8. Rang.

Bei den U12 folgten Seraina, Maila, Mateo und Fabio. Besonders Mateo zeigte ein starkes Rennen und lief auf den 5. Rang.

Bei den U14 hiess es bereits zwei Runden zu absolvieren. Leona, Lukas und Noah meisterten diese jedoch ohne Probleme.

Danke an den Swiss City Marathon für die tolle Organisation!

„Lozärner Cross 2024“ weiterlesen

Einladung zum Schneeschuhwandern

Geschätzte Kolleginnen und Kollegen
Ich lade alle TVR-Mitglieder (mit oder ohne Anhang) zu einer Schneeschuhtour ein. Wir werden mit dem Privatautos nach Gfellen ins Entlebuch fahren. Auf dem Parkplatz des Restaurant schnallen wir die Schneeschuhe an und gleiten hoffentlich auf dem verschneiten Emeritenpfad Richung Glaubenberg. Nach ca. 75 Minuten erwartet uns eine kleine Überraschung! Dann geht es zurück zum Rest. Gfellen, wo wir uns vor der Heimreise stärken werden.

Zeit:So. 18. Februar 2024, 08.30 Uhr
Parkplatz Rest. Philipp Neri
Verpflegung:Aus dem Rucksack oder im Rest. Gfellen
Ausrüstung:Gute Winterschuhe, Schneeschuhe und Stöcke

Aus organisatorischen Gründen bin ich auf eure Anmeldung angewiesen. Anmeldeschluss ist der 13. Februar 24.

Folgende Informationen werden benötigt.
Anzahl Personen:
Name:
Vorname:
Platz für zusätzliche Anzahl Personen zum mitfahren:

Mail an Bruno Maurer

Crosslauf in Gettnau 2024

Mit einer kleinen Gruppe reisten wir nach Gettnau an den Crosslauf. Als Erste an der Reihe war Seraina. Mit einem perfekt eingeteiltem Rennen stürmte sie zu ihrem ersten Podestplatz überhaupt und durfte sich verdient die Bronzemedaille 🥉 umhängen lassen.

Als nächstes wagten sich Lukas und Tobias gemeinsam auf die Strecke. Es galt 2km zu absolvieren. Beide liefen ein hervorragendes Rennen und erreichten den 4. respektive 6. Platz.

Zuletzt rannte Melanie den 5km langen Langcross und erreichte den 7. Platz.

Herzlichen Dank an die LR Gettnau für die Organisation!🍀

„Crosslauf in Gettnau 2024“ weiterlesen

Faustball Freundschaftsrunde 2024

Auch in diesem Jahr hat die Männerriege an der Freundschaftsrunde der Faustballer «Luzern Nordwest» teilgenommen. An drei Abenden fanden die Vorrunden-Spiele statt, am letzten Turniertag war die Finalrunde angesagt. Von Anfang an war uns klar, dass wir nicht an der Spitze mithalten können, aber alles der Reihe nach.

Es spielen jeweils vier Mann pro Team. So reisten wir jeweils zu fünft an die Spieltage, denn eine Auswechslung liegt immer drin und es sollten auch möglichst viele Männerriegler Spielpraxis bekommen. Während den vier Spielabenden mit total zehn Partien waren Dani Portmann und Freddy Lötscher immer dabei, Bruno Maurer, Jörg Pawlik, Roland Brunner, Heinz With und Beat Wiget wechselten sich ab.

„Faustball Freundschaftsrunde 2024“ weiterlesen

GV Fit-Gym 2023

Am 23. November 2023 trafen sich 38 Turnerinnen und Daniel Portmann, der Präsident des Stammvereins, zur 90. GV der TVR Fit-Gym Riege im Philipp Neri. Da unsere Präsidentin Sonja Renggli aus gesundheitlichen Gründen auch dieses Jahr die GV nicht leiten konnte, führte die Vize-Präsidentin Yvonne Sigrist zügig durch die Versammlung.

Neben nur einem Austritt, konnten wir 6 Neumitglieder in unserer Riege begrüssen. Herzlich willkommen.

Im vergangenen Vereinsjahr erlebten wir wiederum sehr abwechslungsreiche und intensive Turnstunden. Ein herzliches Dankeschön an unsere Leiterin Trix Andereggen. Ausserhalb der Turnhalle durften wir ab und zu tolle Aktivitäten und Begegnungen geniessen.

Finanziell ist die Fit-Gym Riege gut unterwegs. So wurden dann die Jahresrechnung 2023 und das Budget fürs 2024 einstimmig angenommen.

In diesem Jahr konnten wir einigen Mitgliedern für runde und halbrunde Geburtstage gratulieren. Auch drei Ehrungen für langjährige Mitgliedschaften durften wir feiern.

Nach dem offiziellen Teil starteten wir mit einem feinen Dessert das gemütliche Zusammensein.

Die Tombola war dann der Schlusspunkt eines gelungenen Abends.

Mehrkampfmeisterschaften Hochdorf 2023

Und schon stand der Saisonabschluss vor der Türe. Mit den Mehrkampfmeisterschaften in Hochdorf beenden wir die Meetingsaison 2023. Dafür wurden mit den Kids sogar noch neue Disziplinen trainiert. Vor allem der Hochsprung scheint es einigen angetan zu haben. Vor allem Lisa Feierabend überraschte das Trainerteam schon nach wenigen Trainings mit einer hervorragenden Technik

„Mehrkampfmeisterschaften Hochdorf 2023“ weiterlesen