Lozärner Cross 2024

Am Lozärner Cross war eine kleine Gruppe von Athletinnen und Athleten am Start. Den Beginn machten Julian und Melanie, welche um 9 Uhr ins Becken im Hallenbad Allmend sprangen, um 400m zu absolvieren. Um 10 Uhr ging es dann auf die Laufstrecke, wo es 5km zu absolvieren gab. Melanie erreichte wie letztes Jahr den 4. Rang und Julian mit der 2. besten Laufzeit den 8. Rang.

Bei den U12 folgten Seraina, Maila, Mateo und Fabio. Besonders Mateo zeigte ein starkes Rennen und lief auf den 5. Rang.

Bei den U14 hiess es bereits zwei Runden zu absolvieren. Leona, Lukas und Noah meisterten diese jedoch ohne Probleme.

Danke an den Swiss City Marathon für die tolle Organisation!

„Lozärner Cross 2024“ weiterlesen

Crosslauf in Gettnau 2024

Mit einer kleinen Gruppe reisten wir nach Gettnau an den Crosslauf. Als Erste an der Reihe war Seraina. Mit einem perfekt eingeteiltem Rennen stürmte sie zu ihrem ersten Podestplatz überhaupt und durfte sich verdient die Bronzemedaille 🥉 umhängen lassen.

Als nächstes wagten sich Lukas und Tobias gemeinsam auf die Strecke. Es galt 2km zu absolvieren. Beide liefen ein hervorragendes Rennen und erreichten den 4. respektive 6. Platz.

Zuletzt rannte Melanie den 5km langen Langcross und erreichte den 7. Platz.

Herzlichen Dank an die LR Gettnau für die Organisation!🍀

„Crosslauf in Gettnau 2024“ weiterlesen

Frühlingsläufe 2023

Bremgarten Reusslauf (25.02.2023)

Das erste grössere Strassenrennen der Saison 2023 konnten wir uns natürlich nicht entgehen lassen. Deshalb ging es für uns am 25.02.2023 bei gutem Wetter nach Bremgarten an den Reusslauf. Die schöne Strecke liess sich auch trotz kühlen Temperaturen zügig absolvieren. Am Streckenrand war eine tolle Stimmung, welche uns beide bis ins Ziel getragen hat.

Hier die Rangliste:

NameRangDistanzZeit
Daniel Portmann35.10 km46:38,0
Jörg Pawlik71.10 km52:17,0

Kerzerslauf (18.03.2023)

Beim offiziellen Season Opener in Kerzers waren dieses Jahr drei TV Reussbühl LA Athletinnen und Athleten am Start. Melanie absolvierte den «kurzen» aber hügeligen 5 km Lauf. Dani und Jörg wagten sich auf die grosse 15 km Runde. Wie jedes Jahr waren sehr viele Läuferinnen und Läufer nach Kerzers gepilgert, um die wunderschöne Laufstrecke unter die Füsse zu nehmen. Bei warmen Temperaturen lief es sich gleich noch einmal einfacher.

Hier die Rangliste:

NameRangDistanzZeit
Melanie Kunz11.5 km22:29,5
Daniel Portmann47.15 km1:15:56,0
Jörg Pawlik74.15 km1:21:01,8

Ämmelauf 2022

Jedes Jahr ist es wieder ein Highlight vor der Haustüre zu laufen. Und so nahmen 24 motivierte Athletinnen und Athleten vom TV Reussbühl LA die Laufstrecken zwischen 600m und 10km am Ämmelauf unter die Füsse. Angefeuert von den zahlreichen Fans lief es sich fast von selbst. Zuerst waren die Kids im Einsatz. Zum ersten mal für den TVR LA im Einsatz gelang Emilia ein tolles Rennen. Über die 1100m können wir uns sogar über zwei Podestplätze freuen. Tobias und Lukas Hofstetter lieferten sich ein spannendes Rennen um Rang 2, welches Lukas dann für sich entscheiden konnte. Auch die anderen Athletinnen und Athleten zeigten jeweils super Rennen. Die «älteren» durften sich dann an der grossen Runde vergnügen. Nochmals 5 Podestplätze kamen über die grosse Runde dazu. Herzliche Gratulation an alle Finisherinnen und Finisher.

„Ämmelauf 2022“ weiterlesen

Luzerner Stadtlauf 2022

Nach zwei Jahren Pause konnten wir endlich wieder unter normalen Bedingungen am Luzerner Stadtlauf starten. 16 Athletinnen und Athleten vom TV Reussbühl nahmen die unterschiedlich langen Strecken quer durch die Altstadt in Angriff. Und wie!! Insgesamt 7 Athletinnen und Athleten schafften es in ihrer Kategorie unter die besten 20ig. Das ist ein super Resultat am Luzerner Stadtlauf. Zusammen an einen Wettkampf gehen und diesen so erfolgreich abzuschliessen, macht definitiv Laune nach mehr. Wir freuen uns schon auf die Austragung 2023.

„Luzerner Stadtlauf 2022“ weiterlesen

Quer durch Zug 2022

Bei kaltem und frühlingshaftem Wetter fand am 9. April der 78. Quer durch Zug statt. Sechs Teams des TVRs liessen sich die besondere Stimmung am traditionellen Staffelrennen durch die Altstadt von Zug nicht entgehen.

In den Kategorien Ein-Käse-Hoch und Zwei-Käse-Hoch starteten wir jeweils mit drei Mixed-Teams. Für die Kategorie U14 wie auch U18 hatten wir ein reines Mädchen-Team. Für die Kategorie U14 Knaben hatten wir auch ein reines Knaben-Team.

Quer durch Zug Schlussrangliste:
U18 Frauen: 10. Platz von 10 Teams
U14 Frauen: 27. Platz von 29 Teams
U14 Knaben: 9. Platz von 18 Teams
U12 Zwei-Käse-Hoch 1: 7. Platz von 50 Teams
U12 Zwei-Käse-Hoch 2: 39. Platz von 50 Teams
U10 Ein-Käse-Hoch: 24. Platz von 30 Teams

Doch an diesem Anlass sind die Klassierungen zweitrangig. Viel wichtiger ist die Stimmung und das ganze Rundherum. So kehrten wir dieses Jahr mit vielen positiven Eindrücken zurück nach Reussbühl.

Bericht von: Roy Ravichandra

„Quer durch Zug 2022“ weiterlesen