Emmen-Uferweg

Gerade rechtzeitig zu unserem geplanten Ausflug wurden die Corona-Massnahmen gelockert. Wie haben wir uns doch darauf gefreut uns endlich wieder mal treffen zu dürfen.
Und wir wurden mit einem herrlichen Tag belohnt unter dem Motto warum in die Ferne schweifen wenn das Schöne liegt so nah. Vom Bahnhof Littau fuhren wir nach Schüpfheim um dann auf dem Emmen-Uferweg nach Wolhusen zu wandern. Die Teilnehmerzahl von 19 Turnerinnen war schon fast rekordverdächtig, was die Organisatoren natürlich sehr freute. Herzlichen Dank euch allen für den schönen Tag.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.