Stadtlauf 2021

Nach einer Zwangspause fand er endlich wieder statt: Der Luzerner Stadtlauf. Bei erstaunlich schönen Bedingungen fand der 43. Luzerner Stadtlauf für einmal im September statt. Neu waren auch die Strecke und die Startzeiten. Deshalb mussten auch die Helfer bereits früh morgens um 7:00 die Gitter in der Bahnhofsstrasse stellen. Vielen Dank schon einmal an die fleissigen Helferinnen und Helfer. Die TVR Athletinnen und Athleten waren quer verteilt auf den ganzen Tag am Start. Herzlich gratulieren wollen wir vor allem Melanie Kunz, welche in ihrer Kategorie sensationell auf den 3. Rang gelaufen ist.

M30Cornel Brunner5.16:35
M20Gundi Julian11.17:04
W20Kunz Melanie3.20:02
M40Kilchenmann Patrick33.23:24
U12Schenker Lina12.6:30
U12Haller Leona29.6:55
U12Leu Luana34.6:56
U12Schenker Seraina36.7:00
U12Maienfisch Kaja45.7:10
U14Leu Mateo33.9:23
U16Maienfisch Tarja9.9:08
U16Pereira Irina18.9:54
U18Pereira Selena10.11:24
U18Strub Jayme11.11:47

43. Luzerner Stadtlauf

Dieses Jahr fiel der Luzerner Stadtlauf leider der Corona-Krise zum Opfer. Die Organisatoren haben sich allerdings für ein originelles Alternativprogramm namens «ViRace» entschieden. Mit dieser App konnten die Teilnehmer an 3unterschiedlich langen Rennen am 25.04.2020 und 26.04.2020 das Luzerner Heimrennen absolvieren. Allerdings jede und jeder für sich, alleine, und nicht auf der Original Strecke mit Zuschauern oder Kontrahenten. Diese Möglichkeit wollten sich sowohl einige TVR-Athleten, aber auch ein paar Trainer nicht entgehen lassen. Sie haben individuell die 1.5km, 3.8km oder 7.2km lange Strecke absolviert. Herzliche Gratulation allen Teilnehmern. Die erste und hoffentlich letzte virtuelle Austragung war eine Interessante Abwechslung, aber nicht vergleichbar mit dem Original. Die vielen Zuschauer und Teilnehmer bei den üblichen Stadtläufen haben schon gefehlt. Wir hoffen, dass nächstes Jahr alles wieder in Ordnung ist und wir uns wie gewohnt beim Jesuiten Platz treffen und uns zusammen am 44. Luzerner Stadtlauf beteiligen.

Leider ist die App noch nicht soweit einzelne Kategorien zu machen. Deshalb sind die Rund 1000 Läufer sozusagen alle gegen alle angetreten.

„43. Luzerner Stadtlauf“ weiterlesen

Grosser Auftritt am Luzerner Stadtlauf

IMG_1198Die Läuferinnen und Läufer des TV Reussbühl leisteten einen schönen Beitrag an eine gelungene Jubiläumsausgabe des Luzerner Stadtlaufs. Da waren zum einen die fleissigen Helfer im Hintergrund, die wie jedes Jahr für eine reibungslose Durchführung sorgten. Und da waren zum anderen 26 Läuferinnen und Läufer, die zum Teil für hervorragende und auf jeden Fall für gute Leistungen sorgten. Allen voran Raphael Kunz, der in der Musegg Classic Open auf einer anspruchsvollen Strecke den sensationellen 2. Rang erreichte. Julian Gundi durfte in der Kategorie Nachwuchselite antreten und zeigte ein beherztes Rennen, für das er auf der dritten Runde aber Tribut zollte. Schliesslich resultierte der 18. Rang. „Grosser Auftritt am Luzerner Stadtlauf“ weiterlesen