5. Lozärner Cross 2020

Bei perfektem Laufwetter nahmen 14 hochmotivierte TVR-Athletinnen und Athleten auf der Luzerner Allmend die Crossstrecke in Angriff. Gestartet haben unsere jüngsten Mitglieder, die U10 Mädchen und Jungs. Für die meisten war es der erste Crosslauf und alle zeigten ein hervorragendes Rennen. Besonders erwähnenswert ist die Leistung von Lina Schenker, welche in ihrem ersten Crosslauf auf den sensationellen 6. Rang lief. Es folgten die U12 Jungs. Auch hier gab es ein tolles Rennen und tolle Resultate. Bei den U14 mussten unsere zwei Athletinnen, welche der TVR am Start hatten, bereits zwei Mal die Strecke laufen, also 2km. Ganze drei Runden mussten die zwei U16-Athletinnen Lara und Irina laufen. Es war ein hartes Rennen, aber sie haben es bis zum Schluss durchgezogen und gekämpft. Den Abschluss machte schliesslich Melanie mit 4km bei den U20. Es war ein toller Tag und die Trainer sind stolz auf die super Leistungen ihrer Athleten.

„5. Lozärner Cross 2020“ weiterlesen

UBS Kids Cup Team 2020

Sieben Teams des TV Reussbühl Leichtathletik nahmen am 26. Januar an der regionalen Ausscheidung für den UBS Kids Cup Team in der Maihofhalle in Luzern teil. Dieses Jahr heisst es nun, dass Mitmachen super, aber mit den besten Teams Mithalten noch besser ist. Allen voran sind die fünf Kids vom Team U14 Mixed zu nennen, die einen sensationellen 2. Rang erzielten und sich somit für den Regionalfinal am 7. März in Willisau qualifizierten! Die super Teamleistung runden die U10 Boys mit einem 4. Rang (punktgleich mit dem qualifizierten 3. Rang), U16 Girls mit einem 8.Rang, U14 Girls mit dem 16. Rang, U12 Boys auch mit einem starkem 5. Rang, U10 Girls mit einem 10. Rang und die U10 Mixed mit einem 12. Rang ab. Herzliche Gratulation!
Wer es noch nie selbst erlebt hat, dem sei der UBS Kids Cup Team als mitreissender Wettkampf allerwärmstens empfohlen. Die Stimmung in der Halle bei den attraktiven Disziplinen (Sprint, Sprung, Biathlon und Team-Cross) ist grossartig. Und den teilnehmenden Kids macht es riesig Spass. Die nächste Gelegenheit bietet sich am 7. März in Willisau, wenn die U14 Mixed um den Einzug in den Schweizer Final kämpfen.

„UBS Kids Cup Team 2020“ weiterlesen

Bericht vom Sporttag

Am 17. August 2019 fand wieder der Reussbühler Sporttag im Rahmen des Quartierfests Reussbühl statt. Der TV Reussbühl Leichtathletik sorgte mit seinem Plauschparcours für zufriedene und bewegte Kinder. Dieses Jahr waren neben dem Baseballclub Reussbühl Eagles (schon 2018 dabei) auch der Tennisclub Littau mit einem eigenen Posten dabei. Das vielseitige Angebot begeisterte jung und alt.

Wie üblich, aber nicht selbstverständlich sorgten die engagierten Helferinnen und Helfer des TVR für einen erfreulichen und erfolgreichen Anlass. Büchsenwerfen, Trottinetfahren, Pendellauf und Armbrustschiessen standen auf dem Programm. Wer alle sechs Posten absolvierte, nahm an der Verlosung der attraktiven Preise teil. Die tollen Preise, die von verschiedenen Sponsoren zur Verfügung gestellt wurden, sorgten für leuchtende Augen. Und damit wirklich niemand leer ausging, gab es noch einen von der Bitterli Bau AG gesponserten Trostpreis: ein Schoggistängeli für alle, die noch keinen Preis gewonnen hatten.

Wir danken den fleissigen Helfern und den zahlreichen Besuchern des Sporttags 2019!

Sponsorenliste

Vereinsmeisterschaft 2019: Das Sprungbrett für den Kantonalfinal

Bereits eine Woche nach dem Schnellsten Reussbühler fand der nächste Wettkampf auf der Leichtatlethik-Anlage Rothen statt: Die Vereinsmeisterschaft. 28 Athletinnen und Athleten traten in drei Grunddisziplinen der Leichtathletik gegen einander an: Sprint, Weitsprung, Ballwurf.

Gleichzeitig nutzen auch viele die Chance, sich gleich für den UBS-Kidscup-Kantonalfinal zu qualifizieren. Dies gelang 13 Teilnehmenden – eine tolle Leistung! Der Kantonalfinal findet am 30. Juni 2019 in Reussbühl statt.

„Vereinsmeisterschaft 2019: Das Sprungbrett für den Kantonalfinal“ weiterlesen

Schnellster Reussbühler 2019 – ein Plausch für Kinder und Eltern

Die Atmosphäre am diesjährigen Schnellsten Reussbühler glich der eines gemütlichen Quartierfestes. Je nach Alter gab es auch an der diesjährigen Ausgabe 50-, 60- und 80-Meter-Läufe. Nicht nur Kinder und Jugendliche, sondern auch einige Eltern starteten über 80 Meter – ausser Konkurrenz natürlich. Wir finden: Eine schöne Tradition, die sich hier zu etablieren scheint. Bahn frei für die Eltern!

Die vier schnellsten Kategoriensieger bei den Mädchen und entsprechend bei den Knaben traten zum Abschluss zum Super-Final (über 60m) an. Die schnellste Reussbühlerin von diesem Jahr heisst Selena Pereira (8.71 sek). Der Schnellste Reussbühler 2019 wurde Jonas Hofstetter (9.33 sek). Herzliche Gratulation!

Einen kleinen Dämpfer im sonst reibungslos ablaufenden Wettkampf gab es allerdings: Die Podestplätze einer Kategorie stimmten nicht. Dank einem Video-Beweis aus dem Publikum war die Sache aber schnell geklärt.

Wir danken unseren Sponsoren Mobiliar, Generalagentur Luzern und Concordia sowie allen Helferinnen und Helfern. So bleibt eine Teilnahme weiterhin kostenlos.

ILV-Einkampfmeisterschaften 2019

U18 M 100m

7. Ciallella Robin 12.50 Sekunden

U18 M Weit

11. Ciallella Robin PB 5.33 Meter

WOM 400 m Hürden

5. Kunz Melanie 77.73 Sekunden

U16 W 80 m

Vorlauf 2

6. Strub Jayme 11.69 Sekunden

Vorlauf 6

5. Pereira Selena SB 11.53 Sekunden

Halbfinal 3

8. Pereira Selena SB 11.50 Sekunden

U16 W Weit

14. Pereira Selena PB 4.48 Meter

22. Strub Jayme 4.23 Meter

42. Anandarasa Sakana 3.73 Meter

U16 W Speer 400 gr

9. Pereira Selena PB 26.84 Meter

10. Strub Jayme 26.16 Meter

U14 W 60 m

Vorlauf 6

2. Pereira Irina PB 9.08 Sekunden

Halbfinal 4

3. Pereira Irina 9.11 Sekunden

U14 W Weit (Zone)

10. Pereira Irina PB 4.26 Meter